Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Jürgen in List auf Sylt

Herzlich willkommen in der nördlichsten Kirche Deutschlands

In einzigartiger Natur eingebettet wartet die St.-Jürgen-Kirche darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie ist tagsüber geöffnet und empfängt Sie mit ihrem Leitspruch aus dem Römerbrief 11,36:

„Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge“

Wir freuen uns auf Sie in unseren Gottesdiensten und laden Sie herzlich zu unseren Konzerten ein. Vielleicht wollen Sie auch bei uns heiraten oder Ihr Kind taufen lassen. Wir sind gerne für Sie da.

Bitte beachten Sie, dass wegen der aktuellen Pandemie-Situation für die Gottesdienste Beschränkungen gelten und Konzert-Veranstaltungen nicht erlaubt sind.

Pastorinnenwechsel in unserer Gemeinde

Nach neun Jahren als Pastorin in unserer Gemeinde verlässt Petra Hansen Ende Oktober die Insel und geht zurück auf das Festland. Gleichzeitig begrüßen wir Frau Annette Gruenagel als neue Pastorin.

Dass dieser Schritt schon neun Monate vor der regulären Pensionierung Frau Hansens erfolgt, liegt an einer neuen Regelung im Kirchenkreis Nordfriesland. Um die Stelle in List zu sichern, war ein vorzeitiger Wechsel erforderlich und so geht Petra Hansen nun noch für ihre restliche Dienstzeit in die Gemeinde Risum-Lindholm. Die freiwerdende Stelle in unserer Gemeinde übernimmt Pastorin Annette Gruenagel, die bisher in den Gemeinden Hörnum/Rantum und Westerland tätig war und für die neue Position ihre Aufgaben in Westerland niedergelegt hat.

Wir bedanken uns bei Petra Hansen ganz herzlich für eine sehr schöne und fruchtbare Zeit, an die wir uns immer gerne erinnern werden – wir haben zusammen vieles erreicht und geschaffen. Für deine Zukunft auf dem Festland wünschen wir dir viel Erfolg.

Annette Gruenagel begrüßen wir aus vollem Herzen und freuen uns auf die Impulse, die sie in unsere Gemeinde einbringen wird – unsere volle Unterstützung ist ihr in jedem Fall sicher. Auf eine schöne gemeinsame Zeit mit uns hier in List auf Sylt!

Beiden Pastorinnen wünschen wir alles Gute und Gottes Segen.

Verabschiedungs- und Begrüßungsgottesdienst in St. Jürgen

Am Sonntag dem 25. Oktober 2020 fand in St. Jürgen ein bewegender Abend-Gottesdienst im Kerzenschein statt, in dem der Pastorinnenwechsel offiziell vor der Gemeinde vollzogen wurde.

Pandemie-bedingt musste Ort und Form mehrfach angepasst werden, so dass schlußendlich zwei Veranstaltungen nacheinander in St. Jürgen abgehalten wurden. Neben vielen Mitgliedern unserer Gemeinde waren auch zahlreiche geladene Gäste u.a. aus den anderen Sylter Kirchengemeinden gekommen, um an diesem wichtigen Ereignis teilzuhaben.

Durch den Gottesdienst führte Propst i.R. Knut Kammholz, welcher der Gemeinde als Vertretungspastor sehr gut bekannt ist. Für den offiziellen Teil war die amtierende Pröpstin Annegret Wegner-Braun angereist, welche nacheinander die Entpflichtung von Petra Hansen und die Verpflichtung von Annette Gruenagel vor der Gemeinde vornahm. Für die musikalische Begleitung sorgten Hans und Jürgen Borstelmann an unserer schönen Bensmann-Orgel sowie Tessa Siep (Gesang) und David Kaplan (Piano) aus List.

Der Kirchengemeinderat, vertreten durch Norbert Meyer-Hartmann, bedankte sich sehr gefühlvoll bei Petra Hansen für die erfolgreiche Zusammenarbeit und hieß Annette Gruenagel auf das herzlichste willkommen – ebenso wie der Lister Bürgermeister Ronald Benck, welcher der neuen Pastorin die weitere Unterstützung der politischen Gemeinde zusicherte.


Es gab das eine oder andere Geschenk, wie ein von Manfred Seeger gestaltetes Erinnerungs-Fotobuch mit vielen Beiträgen aus der Gemeinde und eine schöne Friesenbank, welche die Gemeindemitglieder ihrer ehemaligen Pastorin als täglich nutzbares Andenken an ihre Lister „Schäfchen“ übergaben. Auf selbige setzten sich anschließend (draußen und nur ganz kurz!) beide Pastorinnen für ein Abschlussfoto – was für ein Abend!

Gottesdienst-Plan ab November 2020

Bedingt durch die neue Konstellation finden die Gottesdienste in St. Jürgen ab jetzt im 2-wöchigen Rhythmus statt – an den anderen Sonntagen ist Frau Pastorin Gruenagel in ihrer Gemeinde im Inselsüden. Deswegen bitten wir alle unsere Gottesdienst-Besucher, sich regelmäßig auf dieser Seite sowie am Aushang an der Kirche zu informieren, ob es ggf. zu Termin-Änderungen gekommen ist.

Dieses betrifft auch evtl. nötige Anpassungen, welche durch die aktuelle Pandemie verursacht werden.

Der Bibelgarten an St. Jürgen

Schon lange hatte unsere ehemalige Pastorin Petra Hansen die Idee, auf der verwilderten und ungenutzten Fläche an der Westseite unserer Kirche einen Bibelgarten zu errichten – der nördlichste in ganz Deutschland. Vielen erschien die Anlage eines solchen Gartens so hoch im Norden und dann noch auf der Wetterseite unrealistisch, aber die Pastorin behielt ihre Vision und konnte letztlich alle überzeugen. Ende Oktober 2020 hat sie die Leitung dieses Gemeinde-Projektes an ihre Nachfolgerin Pastorin Annette Gruenagel übergeben.

In 2019 begann die Umsetzung dieses ganz aus Spendengeldern finanzierten Vorhabens. Um die Pflanzen vor Wind und Wetter zu schützen, wurde als erstes die baufällige, niedrige Randmauer abgerissen und durch einen höheren Friesenwall ersetzt, auf den eine Wetterschutzbepflanzung gesetzt wurde. Gleichzeitig wurde die Treppe zum Eingang erneuert und später mit einer beleuchteten Einfassung aus nordischem Lärchenholz versehen.

Im darauffolgenden Jahr wurde die Innenfläche vom Wildwuchs befreit, umgepflügt und eingeebnet. Anschließend haben wir als klassischer Bestandteil eines Bibelgartens den Kreuzweg angelegt, der von Westen kommend auf die Kirche zuläuft und an dessen Ende eine Bank an der Kirchenwand zum Verweilen aufgestellt wurde. Der Querarm des Kreuzes wird von vier Hochbeeten eingerahmt, in die kleinere Gewächse und Kräuter gesetzt wurden, in die übrigen Fläche kamen Obstbäume und andere Gewächse, die überwiegend einen Bezug zur Bibel haben. Die meisten Pflanzen haben Paten aus der Gemeinde, welche für ihre Anschaffung gespendet und anschließend eine gewisse Verpflichtung für ihr weiteres Gedeihen übernommen haben.

Bei der Gestaltung des Gartens spielt die enge Verbindung zum Ort und der Region eine wichtige Rolle. So verwenden wir heimische Materialien oder legen Steine und Treibholz vom Lister Weststrand aus. Im Herbst 2020 wurde eine Holztafel des Lister Holzschnitzers Bernd Hesbacher angebracht, der im Ort durch seine zahlreichen Arbeiten an und in den Verkaufsständen des Hafens aber auch durch seine im Ort verteilten handgeschnitzten Straßenschilder bestens bekannt ist.

Pflege und Erhalt des Gartens wird durch eine ehrenamtliche „Beetschwestern und – brüder“-Kooperative gewährleistet, die sich bei Bedarf an der Kirche treffen, um gemeinsam zu gärtnern.

Spenden

Kirchengemeinde List/Sylt, Ev.Bank e.G.
IBAN: DE 64 5206 0410 8106 402828
BIC: GENODEF1EK1

Bitte geben Sie den gewünschten Verwendungszweck und Ihre Anschrift an.

Nächste Gottesdienste

Datum Anmerkungen Uhrzeit
So., 13.12. Adventsgottesdienst mit Pastorin Annette Gruenagel 10:00 Uhr
Do., 24.12. (Heiligabend) Weihnachtsandacht mit Pastorin Annette Gruenagel (begrenzte Anzahl!) 14:00 Uhr
Do., 24.12. (Heiligabend) Weihnachtsandacht mit Pastorin Annette Gruenagel (begrenzte Anzahl!) 15:00 Uhr

> alle Gottesdienste

Kirchenkonzerte

Datum Anmerkungen Uhrzeit

> alle Konzerte

Himmlisches Blatt


  Dez. 2020 – März 2021

> zum Heft-Archiv

Förderkreis Kirche & Kultur

> Homepage

Empfehlen

Startseite  |  Kontakt |  Datenschutz  |  Impressum

© Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Jürgen in List auf Sylt 2019