Bis auf Weiteres fallen alle Gottesdienste und Veranstaltungen der Kirchengemeinde aus – wir bitten um Verständnis.

Corona macht auch vor der Kirchtür nicht halt.

Aus Fürsorgepflicht finden, außer Amtshandlungen, keine Gottesdienste und Veranstaltungen statt. Wir appellieren an ihr Verständnis, stehen jedoch telefonisch jederzeit zur Verfügung.

Das Leben ist ja bekanntlich ambivalent. So auch jetzt. Geschenkte Zeit auf der einen Seite, Probleme auf der Anderen: Kinderbetreuung, fehlende Ansprechpartner, Angst vor dem Virus, Einkommenseinbußen und so vieles mehr.

Dankbarkeit entsteht für das medizinische Personal auf allen Ebenen, die sich in vorderster Front einsetzen. Und auch für alle die, die Einkäufe möglich machen und das Leben am Laufen halten.

Ein baltisches Sprichwort sagt: „Schatten und Licht. Alles ist Gnade. Fürchtet euch nicht.“

Petra Hansen

Lister helfen Listern

Ein Aufruf von Pastorin Petra Hansen

Die aktuelle Krise trifft viele Lister Bürger sehr hart. Neben den Sorgen um die Ge- sundheit von einem selbst und dem Umfeld wirken sich die zur Eindämmung der schnellen Virusausbreitung verhängten Maßnahmen auch direkt auf das Leben und die wirtschaftliche Situation vieler Lister aus.

Für die einen werden normale Tätigkeiten des täglichen Lebens mit einem Mal zu einer kaum lösbaren Aufgabe, wie z.B. das Einkaufen oder die Versorgung mit Mahlzeiten. Die Beschränkung der Beweglichkeit oder auch der Schutz der Risiko- gruppen erfordert hier besondere Schritte, die nicht jeder leisten kann.

Zum anderen spitzt sich die wirtschaftliche Lage in vielen Haushalten dramatisch zu. Entlassungen sind ausgesprochen oder stehen kurz bevor, Selbständige verlie- ren fest eingeplante Einnahmen, Familien brauchen private Kinderbetreuung, wäh- rend die laufenden Kosten wie z.B. Mieten weitergezahlt werden müssen.

Unsere Kirchengemeinde ruft daher die Lister zu Solidarität und Mithilfe auf. Schauen Sie auf Ihre Nachbarn und Freunde, ob Hilfe bei den täglichen Aufgaben benötigt wird und helfen Sie falls möglich aus. Einige Lister bieten schon jetzt Dienste wie z.B. das Erledigen von Einkäufen oder das Bringen von fertigen Mahl- zeiten an. Wenn Sie helfen wollen oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich gerne an uns. Wir haben hierfür ein Schwarzes Brett im Vorraum der Kirche installiert, auf dem Sie Ihr Angebot oder auch Ihre Wünsche anbringen können, die Formulare dazu liegen aus.

Für die rasche und unbürokratische finanzielle Unterstützung in Not geratener Lister haben wir schon seit Jahren den Fond „Lister helfen Listern“. Wer finanzielle Hilfe benötigt, wendet sich bitte direkt an Pastorin Petra Hansen (perlahansen@web.de), die Hilfe erfolgt anonym. Wer diese Aktion unterstützen möchte, kann gerne Geld auf unser Konto (Kirchengemeinde List/Sylt, IBAN DE64 5206 0410 8106 4028 28) mit dem Verwendungszweck „Lister helfen Listern“ überweisen. Selbstverständlich gibt es dafür eine Spendenquittung. Vielen Dank im Voraus.

Lister Mutmachgeschichten

Mit kleinen Botschaften wollen wir uns an euch wenden – die heutige Botschaft von Pastorin Petra Hansen steht unter dem Motto „Der Herr lässt es den Aufrichtigen gelingen“.

> alle Lister Mutmachgeschichten

Abendliches Glockenläuten

Wir werden in unserer Kirchengemeinde List jeden Abend um 18:00 Uhr läuten. Wir tun dies, um zum Innehalten zu motivieren. Zeit für ein Gebet, einen liebenden Gedanken, eine dringliche Bitte oder eine Klage der Einsamkeit.Gott ist für uns da. Unsere Glocke erinnert mit ihrem Läuten an die Kraft und die Stärke, die im Glauben liegt.

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Jürgen in List auf Sylt

Herzlich willkommen in der nördlichsten Kirche Deutschlands

In einzigartiger Natur eingebettet wartet die St.-Jürgen-Kirche darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie ist tagsüber geöffnet und empfängt Sie mit ihrem Leitspruch aus dem Römerbrief 11,36:

„Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge“

Wir freuen uns auf Sie in unseren Gottesdiensten mit anschliessendem Kirchcafé und laden Sie herzlich zu unseren Konzerten und Veranstaltungen ein. Vielleicht wollen Sie auch bei uns heiraten oder Ihr Kind taufen lassen. Wir sind gerne für Sie da.

Ihre Pastorin Petra Hansen

Spendenprojekt

Außenanlage Kirche und Garten Eden 55 – der nördlichste Bibelgarten Deutschlands

Der Plan für unseren Kirchgarten

 

Die Außenanlage unserer Kirche sehnt sich nach einer gestalterisch liebevollen Hand.

Erfolgreich konnten wir bereits die alte Treppe zur Kirche und die Treppenstufe vor der Kirche erneuern. Beides war in die Jahre gekommen. Ebenso das zerbröckelnde Mauerwerk, das Teile der Außenanlage umspannte. Wir haben es durch einen schönen Friesenwall ersetzt, der sich gut in die Gestaltung im alten Dorfkern einfügt.

Inzwischen wurde der Wall bepflanzt, um die Ausstattung des Gartens im Innenbereich vor Wind und Wetter zu schützen. Diese ist für das Frühjahr 2020 geplant und möchte sich an biblischen Pflanzen orientieren.

Das ruhige Verweilen in einem Garten bringt uns Menschen zur Ruhe, macht zufrieden und lässt tief durchatmen. Wir bitten um Spenden für diese Bepflanzung und bieten dazu Patenschaften für die Gewächse an.

Spenden

Kirchengemeinde List/Sylt, Ev.Bank e.G.
IBAN: DE 64 5206 0410 8106 402828
BIC: GENODEF1EK1

Bitte geben Sie den gewünschten Verwendungszweck und Ihre Anschrift an.

Nächste Gottesdienste

Datum Anmerkungen Uhrzeit

> alle Gottesdienste

Termine

Datum Anmerkungen Uhrzeit

> alle Termine

Kirchenkonzerte

Datum Anmerkungen Uhrzeit
Di., 02.06. Heiner Grasst, Orgel (Essen) - Eintritt 10,00 Euro 20:15 Uhr
Di., 21.07. Birgit Wildeman, Orgel (Föhr ) u. Tomke Castan, Oboe (Hamburg) - Eintritt: 15,00 Euro 20:15 Uhr
Di., 04.08. Sonia Tcherepanov, Altsaxophon (Lübeck ) u. Sergej Tcherepanov, Orgel (Lübeck) - Eintritt 15,00 Euro 20:15 Uhr

> alle Konzerte

Himmlisches Blatt


  April – Juli 2020

> zum Heft-Archiv

Förderkreis Kirche & Kultur

> Homepage

Empfehlen

Startseite  |  Kontakt |  Datenschutz  |  Impressum

© Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Jürgen in List auf Sylt 2019